New York im Film und Literatur

[ Günstige Angebote nach New York bei Expedia ]

New York im Film

In New York spielen unzählige Filme und TV-Serien, egal ob solche Klassiker wie Breakfast at Tiffany´s mit Audrey Hepburn und George Peppard, große Hollywood-Productions wie Ghostbusters, oder Thriller-Serien wie CSI New York. In dem folgenden Text stellen wir Ihnen unsere Lieblingsfilme vor, die für uns zu New York einfach gehören. Ob man sich auf die große Reise nach New York erst vorbereitet oder auf das Aufenthalt im Big Apple nostalgisch zurückdenkt, diese Filme bieten die richtige Inspiration (und sind auf jeden Fall sehenswert, auch wenn man gar nicht nach New York reist!).

New York, New York (Martin Scorsese, 2005)

Schon jetzt ein großer Klassiker mit Liza Minelli und Robert DeNiro, der in New York kurz nach dem Zweiten Weltkrieg spielt und auf dem bekannten Musical basiert. New York, New York ist eine turbulente Love-Story über das Scheitern einer Liebe zwischen dem aufstrebenden Saxofonist Jimmy Doyle (Robert DeNiro) und der erfolgreichen Sängerin Francine (Liza Minelli). Es gibt kaum einen Film, der so eindringlich die New Yorker Atmoshpäre, menschliche Hoffnungen und den riesigen Leistungsdruck zeigt, der zu dem Ende einer Liebe zwischen zwei Menschen führt.

Breakfast at Tiffany´s (Blake Edwards, 1961)

Eine Adaptation von Truman Capote´s romantischen Kurzgeschichte, in der Audrey Hepburn als Holly Golightly und George Peppard als Paul Varjak unsterblich geworden sind. New York 101 für Verliebte.

King Kong (Merian Cooper, 1933, Peter Jackson, 2005)

King Kong muss man gar nicht vorstellen, da das Bild des riesigen Affen, der auf das Empire State Building im Herzen Manhattans klettert, zu einem global bekannten Image geworden ist. Die erste Version des Filmes stammt aus dem Jahr 1933, die letzte (aus der Hand des neuseeländischen Regiseurs Peter Jacksons) aus dem Jahr 2005. Auch wenn man noch niemals in New York war oder keine Reise aktuel plant, muss man King Kong einmal gesehen haben.

Wall Street (Oliver Stone, 1987)

Ein weiterer Klassiker, der mit der neuesten Finanzkrise auch nach 20 Jahren nichts von seiner Aktualität verloren hat. Von Oliver Stone 1987 gedreht, bietet der Film einen tiefen Einblick in das Leben einer sehr spezifischen Schicht der New Yorker – nämlich der Investment Banker. Der aufstrebende Trader Bud Fox (Charlie Sheen) ist bereit, alles zu machen, um voranzukommen. Every dream has a price – und diesen Preis zahlt Bud Fox auch.

Taxi Driver (Martin Scorsese, 1976)

Taxi Driver porträtiert genau das entgegengesetzte Ende der gesellschaftlichen Skala auf Manhattan zur Wall Street. In diesem Film sieht man aus erster Hand das Leben der Unterschicht und alles, was an New York hässlich und abstoßend ist. On every street in every city, there's a nobody who dreams of being a somebody.

Rosemaries Baby (Roman Polanski, 1968)

Ein Thriller-Klassiker über das Leben einer Frau im New York der 50-er Jahren. Ein junges Paar zieht in eine neue Wohnung ein und lernt Schritt für Schritt die gruselige Geschichte des Hauses und die unkonventionellen Nachbarn kennen. Als die Frau dann auf eine geheimnisvolle Weise schwanger wird, entwickelt sie eine paranoide Angst um die Sicherheit ihres Babys. Interessanterweise wurde der Film in dem Haus gedreht, wo heute Madonna ihre New Yorker Wohnung hat.

New York

[ Günstige Flüge finden. Jetzt bei Expedia.de! ]

Bekannte TV-Serien aus New York

Neben diesen großen Film-Klassikern spielen in New York auch eine Reihe von populären TV-Serien. Hier sind unsere Tips, welche von diesen Serien definitiv sehenswert sind (und die man sich bei Amazon bequem bis nach Hause liefern lassen kann).

Sex and The City

Wenn man niemals von Samantha und Carey gehört hat, hat man wahrscheinlich auch nicht von New York gehört. Jedes Kommentar ist deshalb überflüßig – einfach Get carried away.

Tip: Für die echten Hardcore-Fans gibt es auch eine Reihe von spezialisierten Sex and The City Führungen – z.B. die Shopping-Tour. Weitere Tips finden Sie auch in dem Kapitel Shopping in New York – die Boutique von Manolo Blahnik und Jimmy Chow ist ein Muss, genau wie ein Cosmopolitan in einer schicken Bar.

CSI – New York

CSI Miami und CSI New York gehören zu den beliebtesten Krimis in Deutschland, und mit Recht. CSI steht für Crime Scene Investigation, und in den Folgen aus New York bekommt man viele verschiedene Aspekte des New-York-Lebens zu sehen, je nach dem, was das Crime Scene gerade ist. Der Schwerpunkt ist natürlich das tägliche Leben der PolizistInnen und KommisarInnen, aber die Serie ist auch sehenswert, wenn man kein großer Krimi-Fan ist (wie z.B. wir).

Friends

Friends ist eine der erfolgreichsten TV-Serien aller Zeiten. Es erzählt die Lebens- und Liebesgeschichten von sechs Freunden, die alle in New York auf Manhattan leben und arbeiten. Wie es die Produzenten zusammengefasst haben: You will never have enough friends!

[ Günstige Flüge finden. Jetzt bei Expedia.de! ]

>> Günstige Angebote nach New York bei Expedia

Seitenanfang | Drucken | Lesezeichen setzen | Seite verschicken



Seiten unserer Partner: Eurovíkendy | Madrid | Paříž | Londýn | Berlín | Barcelona | Řím | Amsterdam | New York
Vídeň | Istanbul | Letenky | Last minute Řecko | Last minute Tunisko | Last minute Egypt | Last minute Turecko
Slovensko | Dovolená v Čechách | Dovolená u moře | Letenky | Last minute | Kuba | Mexiko | Eurovíkendy

NYC INFO GUIDE | New York Reiseführer | Informationen für Ihre Städtereisen nach New York
email: info@nyc-info-guide.de | internet: www.nyc-info-guide.de